A - Z Champignon Enoki Goldkäppchen Korallenpilz Mandelpilz Reishi Seitlinge Shiitake Trüffel Waldpilze Impressum
Informationen über Trüffel Informationen über Limonenseitlinge Informationen über Austernpilze Informationen über Pfifferlinge Informationen über Kräuterseitlinge Informationen über Korallenpilze Informationen über Austernpilze Informationen über Kräuterseitlinge Informationen über Korallenpilze Informationen über Austernpilze Informationen über Steinpilze Informationen über Rosenseitlinge Informationen über Korallenpilze Informationen über Rosenseitlinge Informationen über Korallenpilze Informationen über Shiitake Informationen über Champignons Informationen über Champignons Informationen über Champignons
Schloßbergpilze, die Edelpilzzucht in Freiburg
Informationen über Champignons
Informationen über Champignons
Kontakt und Impressum

 

Austernpilze (Pleurotus ostreatus)

 

 Der Austernpilz, ist nach den Champignons der zweite Speisepilz,
der in nennenswerten Mengen für den europäischen Markt kultiviert wird und damit immer erhältlich ist.

Er wird auch als Kalbfleischpilz bezeichnet, da der Geschmack ähnlich ist.

Das feste und saftige Fleisch ist sehr aromatisch.

Austernpilze sind einfach zuzubereiten und müssen nicht langwierig geputzt werden.

Seine blutzuckersenkende Wirkung ist zu erwähnen.

 

Frische Austernseitlinge

 

Austernseitling Limonenseitling Rosenseitling Kräuterseitling Pfifferling Steinpilz Wussten Sie... Kontakt